Ich bin Gallier!

Ein Manifest für Gallierinnen, Gallier und Gallionsfiguren.

Wir sind keine Partei und werden es auch nie werden aber gibt es ein gemeinsames Ziel. Wir sind keine Piraten, die entern wollen, aber schon ohne die Ga-ga-gallier (abgesehen von den ‚Ö-ö-ömern) vorher sich lieber selbst versenken. Wir sind nicht pars pro toto, wir wollen verschiedene Teile mit einem gemeinsamem Ziel sein: Wir wollen ein ein chaotischer und hoffentlich liebenswerter Haufen unbeugsamer Netzwesen sein, die sich gerne zanken und grundverschieden sind, aber wenn unser Internetdorf angegriffen wird, dann stehen wir zusammen.

Unser Dorf ist nicht die Welt, aber ohne unser Dorf wäre die Welt nur halb so spannend. Dieses Dorf kämpft gegen die römischen Legionen und ihre Vorstellung einer guten römischen Ordnung, aber ganz ohne Römer wird uns auch langweilig. Und eigentlich mögen wir auch ein paar Nette von den Römern. Außerdem mögen auch die Römer gerne mal Orgien und müssen nur dazu gebracht werden ihre gallische Ader wiederzufinden.

Unsere Markenzeichen sind bunt und schräg und manchmal auch ein wenig abergläubisch und gaga. Wir zoffen uns auch gerne mal so richtig laut und bewerfen uns mit Fischen, aber wenn wir gerade Misteln ernten, dann wollen wir in Ruhe gelassen werden. Obwohl wir mit den Piraten einiges gemeinsam haben, kämpfen wir gegen Piraten, die meinen sie wären die Herren der Meere und jedes Internetdorf müsse von ihnen erobert werden. Wir mögen keine Vereinahmung, seien es die Römer oder die Piraten.

Unsere Freiheit ist die Freiheit der Entfaltung, nicht die Freiheit ein Freibeuter zu sein, der alles mitnimmt, aber nichts dalässt. Auch schneiden wir diejenigen, die die freie Entfaltung beseitigen wollen. Unsere Freiheit hat Grundlagen. Für unsere eigenen Werke sind diese Grundlagen die 4 Freiheiten des bärtigen GNUs. Für uns selbst die UN-Charta der Menschenrechte. Wer unsere Grundlagen verletzt, verwirkt sein Recht Teil unserer Dorfgemeinschaften zu sein. Wir verteidigen die Freiheit all derer, die nicht unsere eigenen Freiheiten beseitigen wollen. Alle anderen bekämpfen wir.

Wir denken global und handeln lokal. Wir wollen keine Piraten, die Rom und die Welt ändern wollen, aber in all den Jahren ihres Daseins vor ihrer eigenen Haustür noch nichtmal nennenswert gegen die römische Ordnung vorgegangen sind. Wir wählen daher keine Piraten, die Rom erobern wollen.

Wir haben im Senat des Römischen Reiches einige (leider noch zu wenig) einflussreiche Mitglieder, welche auf der gallischen Seite stehen und die entschieden gegen die derzeitige Gesetzgebung im Römischen Senat sind und denen wir mit unserer Wahl helfen müssen, bevor Rom und auch ganz Gallien ganz in der Hand der römischen Ordnung ist, weil wildentschlossene, aber unfähige Piraten eine Heimsuchung Roms vorhatten.

Und weil wir global denken und lokal handeln, weil wir die gallischen Römer mögen und unterstützen wollen, ist jedes gallische Wesen aufgerufen lokal in den römischen Dörfern in Aktionsgruppen, Parteien und anderen Plattformen nach eigenem Gusto mitzumachen und im Hier und Jetzt vor Ort etwas für seine Freiheit vor Überwachungskameras, Vorratsdatenspeicherung, lokalen Datenschutzskandalen usw. zu tun und nebenbei den Römern dabei helfen gallischer zu werden.

Wer diesen Aufruf unterstützt die/der setze ihren/seinen Otto in folgender Weise drunter und sage es weiter (aber spammt nicht auf Piratenart!): Wer’s weiblich will mit „ich bin Gallierin“, wer gerne Manns genug ist mit „ich bin Gallier“ und für die die beides so 20. Jahrhundert finden mit „ich bin eine Gallionsfigur“.

Schlagwörter: ,

Eine Antwort to “Ich bin Gallier!”

  1. Daniel Arnold (arnomane) 's status on Friday, 25-Sep-09 19:40:18 UTC - Identi.ca Says:

    […] seid Piraten? – Ich bin ein Gallier! https://arnomane.wordpress.com/2009/09/24/ich-bin-gallier/ #piraten […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: